Dr. Jörg-Michael Scheil wird im Rahmen eines Webinars über die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Einfuhr von Lebensmitteln nach Vietnam sprechen

Unser Partner, Dr. Jörg-Michael Scheil, wird im Rahmen eines kostenlosen Webinars zum Thema "Food Industry legal Background and IPR Protection in Vietnam” einen Vortrag halten. Das von dem Ostasiatischen Verein (OAV) veranstaltete Webinar wird am 9. September 2019 am 10 Uhr CEST beginnen.

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Vietnam wurde zwar erst am 30. Juni 2019 unterzeichnet, doch Vietnam wird seit längerer Zeit als ein Hotspot für ausländische Investoren im asiatisch-pazifischen Raum betrachtet. Dynamische Wirtschaftsentwicklung, flexible und aktive Wirtschaftspolitik der Regierung und eine wachsende Mittelschicht machen Vietnam zu einem attraktiven Investitionsstandort. Kein Wunder also, dass europäische Lebensmittelhersteller und -händler hier einen wachsenden Markt vorfinden.

Dr. Scheil wird in seinem Vortrag die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Einfuhr von Lebensmitteln nach Vietnam vorstellen und sich auf Themen wie Einfuhrverfahren für verschiedene Lebensmittelkategorien, Lebensmittelkennzeichnung, und Lebensmittelwerbung konzentrieren. Es wird auch über die Verwaltungspraxis der zuständigen Behörden im Bereich des Lebensmittelsicherheitsrechts und die rechtlichen Folgen von Verstößen gesprochen.

Wenn Sie an diesem Webinar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an der folgenden Webseite an:

https://register.gotowebinar.com/register/5318619619657955329

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.oav.de/index.php?id=2094

Zurück

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems